An der Synagoge

Toni Hanels Beitrag beleuchtet Rosa Menzers Verhältnis zum Judentum und lädt den Hörenden ein, sich seiner eigenen Vorurteile bewusst zu werden.


// Dieser Beitrag wurde für das Areal der Neuen Synagoge Dresden konzipiert.

Sprecher: Marek Majeswki